top of page
20220417_135554 (2).jpg

Frühling & Sommer im Café

Veranstaltungen

Neben dem reinen Café-Betrieb an den Wochenenden wollen wir im Jahresverlauf verschiedene kleinere und größere Veranstaltungen durchführen, um das gesellige Miteinander zu ermöglichen und zu fördern.

ARCHIV 2023

 

adventmarkt_23.jpg

2. Advent im Hofcafé


Am 9. und 10. Dezember veranstalten wir im Innenhof des Hofcafés zum zweiten Mal einen kleinen Adventsmarkt. Geboten werden am Samstag, den 9.12. ab 17:00 Uhr süße und herzhafte Speisen (Brat-/Currywurst, Pommes, Zwiebelkuchen, Germknödel, Waffeln), dazu Glühwein und andere warme und kalte Getränke. Vier Blasmusiker aus Köln und Radevormwald werden musikalisch die vorweihnachtliche Stimmung abrunden.

Am Sonntag, den 10.12. findet ab 15:00 Uhr ein kleiner, aber feiner Adventsmarkt statt, auf dem verschiedene Anbieter ihre Waren zum Verkauf anbieten werden. Zur Stärkung steht, wie bereits am Vorabend, Herzhaftes und Süßes zur Auswahl. Livemusikeinlagen werden auch an diesem Tag weitere besondere vorweihnachtliche Akzente setzen.

Es handelt sich um eine reine Freiluftveranstaltung. Das Café ist nicht geöffnet.

Wir freuen uns auf Euch.

ARCHIV 2022

Advent3.jpg

Advent im Hofcafé

Samstag, 03. Dezember 2022, 17-20 Uhr

Reibekuchen | Würstchen | Waffeln | Glühwein

Sonntag, 04. Dezember 2022, 15-20 Uhr

Adventsmarkt mit Musik

Polish_20221113_120107230.jpg

"Bunt statt grau" - Kunstaustellung

Christine Thomssen-Betz

mit den Montagsmalern

15. und 16. Oktober 2022

Samstag 14 bis 17 Uhr

Sonntag 10 bis 17 Uhr

 

Die Künstlerin Christine Thomssen-Betz aus Radevormwald präsentiert an diesem Wochenende ihre Werke unter dem Motto “Bunt statt grau” in und um unser Hofcafé.  Mit diesem Thema möchte sie ganz bewusst der kommenden grauen Jahreszeit entgegen treten.

 

Die Werke präsentieren sich aber nicht nur bunt, sondern zeigen sich in unterschiedlichen Techniken und Stilrichtungen. Eben diese Vielfalt verleiht der Ausstellung ihren besonderen Charakter. Mit dabei sind die Malschüler der örtlichen Kunstwerkstatt Rhythm&Arts. Die Werke der Kinder sind ebenfalls vielfältig und besonders, so wie die Kinder selbst es auch sind.

Genießen sie die Kunstausstellung "Bunt statt Grau" nicht nur im Café, sondern auch im Innenhof und in unseren Remisen bei herbstlich-goldener Atmosphäre.

Bei schönem Wetter gibt es für die Kinder die Kunstaktion "Wieder Erde in die Hand nehmen".

Kunstausstellung VS.jpg
20170413_173337 (2).jpg

Leckeres aus dem Holzofen

Samstag, 01. Oktober 2022 ab 16:00 Uhr

Zwiebelkuchen & Federweißer

Dazu gibt es regionales Bier der Privatbrauerei Vormann und Pfälzer Landwein vom Familienweingut Kaufmann-Ziegler.

Sonntag, 02. Oktober 2022 ab 14:00 Uhr

"Bergischer Blatz"

20220919_125136 (4).jpg
1_20180617_165741_edited.png

Leckeres aus dem Holzofen

Himmelfahrt
Donnerstag, 26. Mai 2022

Hungrig nach der Vatertags-Tour?

Nach Kuchen & Waffeln am Nachmittag, heizen wir unser Backhaus an und zaubern herzhafte Snacks aus dem Holzbackofen.

 

Dazu gibt es Würstchen vom Grill, Biere der Privatbrauerei Vormann aus dem nahen Sauerland und Weine vom Familienweingut Kaufmann-Ziegler in der Pfalz

11.jpg
3.jpg
P1040334 (2)_edited.png

Gottesdienst im Grünen

„Tierwohl und Menschenwohl“

Sonntag, 22. Mai 2022
um 16:00 Uhr

 

eine gemeinsame Veranstaltung
der ev.-ref. Kirchengemeinde

& der IG Wiebachtal

Zu dem Gottesdienst können ausdrücklich gerne auch Tiere mitgebracht werden!

P1040339 (2).JPG

Autorenlesung mit Christine Peter

Freitag, 13. Mai 2022 um 19:00 Uhr

 

Pünktlich zum Frühlingswetter und zur Ausflugs-Hochsaison: Christine Peter stellt ihr neues Buch vor:  „55 faszinierende Ausflugsziele rund um Köln, die man in 99 Minuten erreichen kann".

Von der Eifel bis ins Oberbergische, vom Mittelrhein bis ins südliche Ruhrgebiet. Zu Fuß, mit Bahn und Bus, E-Bike - und Schwebebahn. Unterwegs in Burgen und Schlössern, in Parks und Gärten, hoch oben und tief unten.


Ein Jahr lang hat die Reisejournalistin rund um Köln recherchiert, mit der Bahn, dem E-Bike, zu Fuß – und nur selten mit dem Auto. Dabei entstanden ist ein Ausflugführer, der Lust macht, sofort den Rucksack zu packen.

Was ist das Reizvolle am Entdecken „vor der eigenen Haustür“? Welche Orte waren überraschend? Und was erlebt man alles in einem Jahr Heimatrecherche? Dies und mehr erzählt die Autorin im Rahmen der Lesung.

Freitag, 13. Mai 2022 um 19:00 Uhr

Eintritt: EURO 5,00

Karten über info@feldermanns.de

End_Flyer_Lesung.jpg
bottom of page